Aktuelles.

03.04.2012
„WENN NUR DIE CHEFS NICHT WäREN!“.
FORTIS ist Sponsor und Teilnehmer der SEACON 2012 im Juni in Hamburg. Mit Freude haben wir die Information erhalten, dass wir auf der diesjährigen SEACON (steht für Software Engineering and Architecture Conference) in Hamburg einen Vortrag halten dürfen.

Die SEACON ist eine Konferenz rund um aktuelle Themen der Softwareentwicklung und des Software Engineering, die jährlich in Hamburg stattfindet. Das Thema der vierten Konferenz in diesem Jahr ist: „Denkzelle oder Lernfabrik: Innovation in kleinen und großen Unternehmen“. Das Augenmerk ist besonders darauf gerichtet, was kleine Start-Ups und große Konzerne voneinander lernen können. Das Thema unseres Vortrags am 05. Juni um 17:00 Uhr lautet: „Wenn nur die Chefs nicht wären - Impressionen aus einem agilen Unternehmen“. Wir geben einen Überblick zu unserer Strategie und den Umsetzungserfahrungen aus den ersten zwei Jahren auf dem Weg zu einem durchgehend agilen Unternehmen der IT-nahen Dienstleistungsbranche. Der Vortrag beinhaltet Überlegungen und Entscheidungen zu strategischen Wertedisziplinen (Wonach richtet sich unser Unternehmen aus?), Menschenbildern (Mit wem arbeiten wir am liebsten und erfolgreichsten zusammen?) und Planung (Was kann man eigentlich noch planen?). Er zeigt auf, wie die Strategie-Überlegungen unsere Unternehmensstruktur, Entscheidungsbefugnisse, Arbeitsweisen, die Außendarstellung sowie unser Verständnis z.B. von Führung, Vertrieb, Kunden und Erfolg konsequent beeinflusst haben. Daneben stehen wir zwei Tage lang vor Ort zum fachlichen Austausch zur Verfügung. FORTIS ist zum ersten Mal Sponsor und Aussteller der SEACON, um den Dialog mit den hochkarätigen Teilnehmern – Softwarearchitekten und -entwickler, Projektleiter und –manager – zu suchen. P.S.: Vergünstigte Tickets zur SEACON 2012 gibt es bei uns. Bei Bedarf bitte melden!