Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbedingungen: Wir setzen u.a. Cookies ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies unserem Datenschutz entnehmen Sie bitte aus unserer Datenschutzerklärung.

OK Datenschutzerklärung

Aktuelles.

28.05.2014
ERFOLGREICHE PREMIERE IN HAMBURG.
Am 20. Mai hat FORTIS zum ersten Mal an der Stellenwerk Jobmesse teilgenommen. Bei strahlendem Sonnenschein und hohen Temperaturen kamen viele Studenten und Absolventen ins IT-Zelt hinter dem Hauptgebäude der Universität Hamburg, um sich dort bei den Unternehmen Informationen über Berufseinstieg und Tätigkeitsfelder zu holen.

Fortis_IMG_9589

Stellenwerk 7 k

Die beiden Hamburger FORTIS-Businessteams, LHT Zentrale und LHT Werkstätten, stellten mit Susann Trommler (links), Frank Harder (nächstes Bild rechts) und Martin Comfort (oben rechts) drei Berater/Entwickler zur Verfügung, die zusammen mit Hochschulmarketing-Organisatorin Sylvia Hein (Bild unten links) die Gespräche mit den Job-Interessenten führten.

Stellenwerk 5 k

Viele Studenten, Absolventen und Doktoranden kamen mit aufgeschlagenem Messekatalog gezielt an den FORTIS-Stand, um sich über den IT- Dienstleister zu informieren. So kamen 45 Kontakte zustande, die das FORTIS-Messeteam als durchweg sympathisch empfand. Welche der Kontakte zu den potenziellen Kandidaten sich vertiefen werden, bleibt abzuwarten. Derzeit wird die Messe nachbereitet, indem die Gesprächspartner per E-Mail angeschrieben werden.

Stellenwerk 3 k

Resümierend stellt Sylvia Hein fest, dass die Stellenwerk Jobmesse gemessen an der Anzahl und Eignung der Gesprächspartner eine sehr gute Veranstaltung war. Die Messe ist ein fachübergreifendes Recruiting-Event der Universität Hamburg, der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg und der Technischen Universität Hamburg-Harburg, die in diesem Jahr bereits zum siebten Mal stattfand.