Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbedingungen: Wir setzen u.a. Cookies ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies unserem Datenschutz entnehmen Sie bitte aus unserer Datenschutzerklärung.

OK Datenschutzerklärung

Aktuelles.

05.03.2015
FORTIS WIEDER UNTER DEN BESTEN!.
FORTIS erneut ein Gewinner des "Great Place to Work"-Wettbewerbs "Deutschlands Beste Arbeitgeber 2015". Bereits im Vorjahr hatte FORTIS diese Auszeichnung erhalten. Hubertus Bergmann, Geschäftsführer der FORTIS IT-Services GmbH, war für den Festakt leider verhindert, freute sich jedoch sehr über die Bestätigung der branchenübergreifenden Auszeichnung: „Durch die Teilnahme im vorigen Jahr haben wir relativ genau erfahren, in welchen Bereichen FORTIS als Arbeitgeber bereits sehr gut abschneidet, und wo weiterer Verbesserungsbedarf besteht. Die neuerliche Auszeichnung bestätigt uns, dass wir weiter auf dem richtigen Weg sind!“

GPTW-Auzeichnung_FORTIS2015

FORTIS_GPTW-Auszeichnung_2015b

Für die erneute Teilnahme und Auszeichnung wurden wiederum ausführliche Mitarbeiterbefragungen zu zentralen Arbeitsplatzthemen durchgeführt. Dabei werden unter anderem das Vertrauen in das Management, die Qualität der Zusammenarbeit, die Identifikation mit der Arbeit und dem Unternehmen, berufliche Entwicklungsmöglichkeiten, Vergütung, Gesundheitsförderung und Work-Life-Balance thematisiert. Für das Geschäftsmodell eines agilen Unternehmens, das den digitalen Wandel in Deutschland mit gestaltet, ist es wesentlich, dass Mitarbeiter im Kundenkontakt in die Lage versetzt werden, eigene Entscheidungen zu treffen und dabei volle Rückendeckung der Geschäftsführung erhalten. Bei der Preisverleihung in Berlin war FORTIS durch Stefanie Ruppert, Alexander Boehnke, Marco Gräsel, Leif Krutschinna und Thomas Schwarz vertreten (s. Foto).

FORTIS_GPTW-Auszeichnung_2015d

Partner des Great Place to Work-Wettbewerbs „Deutschlands Beste Arbeitgeber“ sind das Handelsblatt, das Personalmagazin und das Demographie-Netzwerk ddn. Der Wettbewerb differenziert nach den Größenklassen über 5.000 Beschäftigte, von 2.001 bis 5.000 Mitarbeitern, von 501 bis 2.000 Beschäftigten sowie von 50 bis 500 Mitarbeitern, wobei FORTIS mit rund 70 Mitarbeitern in die letztgenannte Kategorie fällt. Dabei werden seit 2003 jährlich Unternehmen ausgezeichnet, die sich in besonderer Weise für gute und attraktive Arbeitsbedingungen stark machen und eine besonders vertrauensvolle und begeisternde Zusammenarbeit mit den Beschäftigten pflegen. Insgesamt wurden 100 Unternehmen aller Branchen, Größen und Regionen für ihre besondere Qualität und Attraktivität als Arbeitgeber ausgezeichnet. An der Benchmark-Untersuchung hatten sich mehr als 600 Unternehmen beteiligt. Die vollständige Liste “Deutschlands Beste Arbeitgeber 2015″ ist abrufbar unter:  http://www.greatplacetowork.de/siegerliste-dba-2015