Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbedingungen: Wir setzen u.a. Cookies ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies unserem Datenschutz entnehmen Sie bitte aus unserer Datenschutzerklärung.

OK Datenschutzerklärung

Aktuelles.

18.10.2017
FORTIS BEACH CHALLENGE ANGENOMMEN UND GEWONNEN.

Traditionelles Ereigniswochenende von FORTIS-Mitarbeitenden und Partnern am Nordseestrand

Mitte September hat die FORTIS-Geschäftsführung alle Mitarbeitenden und ihre Lebenspartner zum Ereigniswochenende nach St. Peter-Ording an die Nordsee eingeladen. Von Freitag bis Sonntag erlebten die Teilnehmenden aus allen drei FORTIS-Niederlassungen ein kulinarisches und wahlweise entspanntes oder sportliches Wochenende in geselliger Gemeinschaft.

Wie immer war im Vorfeld nur das Ziel, nicht aber das genaue Programm bekannt gegeben worden, so dass die Überraschung wieder einmal gelang. Bei der Zusammenkunft am Freitagabend gab es nicht nur ein gemeinsames Essen, sondern auch die Gelegenheit, Schnappschüsse in einer Fotobox zu schießen. Der Rekord bestand darin, alle Mitarbeitenden aus Bielefeld in die Box und weitgehend auf ein Foto zu bekommen.

Am Samstagvormittag stand wahlweise Sport am Strand oder Muskelentspannung auf dem Programm; beide Angebote fanden begeisterte Teilnehmer. Am Mittag wurde bei goldenem Oktoberwetter eine Beach Challenge mit verschiedenen Spielen am Strand durchgeführt, die in ausgelassener Stimmung absolviert wurde. Alleine daran teilzunehmen war ein gewinn für alle! Zudem konnte man Strandsegeln oder im Watt Strandbuggy fahren.

Der Höhepunkt des Ereigniswochenendes war das festliche Dinner am Samstagabend in einer angemieteten Location. Dort wurde im ersten Obergeschoss ein privates Casino eingerichtet. Der Abend fand seinen Höhepunkt in einem Feuerwerk und wurde abgerundet durch eine Party mit DJ bis in die frühen Morgenstunden. Am Sonntag bildeten ein großer Brunch, sowie nach Wahl Wattwandern, Segwayfahren oder Ausschlafen den Abschluss des großartigen Wochenendes.

Alle waren begeistert, von den sportlichen Angeboten ebenso wie von der dabei doch entspannten und familiären Atmosphäre. Wie immer diente das Ereigniswochenende auch dazu, sich auch Niederlassungen übergreifend abseits der Arbeit näher kennen zu lernen.